Geile Schwiegermutter

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

College

Geile SchwiegermutterMein Name ist Peter und bin 46 Jahre alt. Diese Geschichte handelt von mir und meiner 73 jährigen SChwiegermutter.Sie ist sehr mollig, hat einen dicken Arsch und üppige Brüste(Doppel D). Eigentlich nicht mein Typ.Wir hatten eigentlich immer ein gutes Verhältnis zu einander. Allerdings machte sie immer auf prüde. Bis auf den Tag , wo ich von zu Hause abholen sollte um sie zu einem Arzttermin zu fahren.Also fuhr ich an dem Morgen los um sie abzuholen. Ich sollte gegen 10 Uhr bei ihr sein. Als ich klingelte machte sie auf und stand nur in einem Handtuch und halterlosen Strümpfen bekleidet vor mir.Sie sagte , sie hätte sich vertan und der Arzttermin wäre erst um 12 Uhr , daher wäre sie noch nicht angezogen.Aber ich solle reinkommen und auf der Couch im Wohnzimmer warten. Sie fragte , ob ich vorher noch einen Kaffe wolle.Was ich bejahte. Obwohl sie ja eigentlich nicht mein Typ ist , war es schon einer geiler Anblick. Ihre dicken Beine in halterlosen Strümpfen. Hätte gern mehr gesehen. Also setzte ich mich auf die Couch und wartete auf meinen Kaffee und las in der Morgenzeitung. Auf bahis firmaları einmal hörte ich meine Schwiegermutter kommen die nur beim Hereinkommen sagte , ich solle mich nicht erschrecken , sie hätte ihr Handtuch verloren. Ich schaute auf und da kam sie mit ihren grossen hängenden Titten auch schon rein. In der einen Hand die Kaffeekanne und in der anderen die Tasse. Ich konnte es nicht glauben. Meine prüde alte Schwiegermutter stand nackt vor mir und goss ohne sich was anmerken zu lassen meinen Kaffee ein.Ihre Brüste hingen direkt vor meinem Gesicht. Sie hatte richtig grosse und harte Nippel.Ich wurde so geil , das ich am liebsten direkt zugegriffen hätte. Mein Schwanz fing an zu wachsen. Und dann schaute ich in ihren Schritt. Sie war voll behaart und hatte eine richtig fette fleischige Fotze. Wahnsinn. Als sie mir den Kaffe eingegossen hatte , meinte sie nur , sie würde sich jetzt anziehen gehen. Und ich dachte nur daran diese alte Fotze zu ficken. Als sie sich umdrehte und gehen wollte fiel ihr was vom Couchtisch und sie bückte sich genau vor mir , um es aufzuheben.Das war zuviel. Ihr kaçak iddaa dicker Arsch und ihre geile Fotze genau vor mir.Diesen Anblick werd ich nie vergessen. Leider ging sie sich dann anziehen. Am liebsten hätte ich mir einen gewichst, so geil war ich.Als sie mit dem Anziehen fertig war , habe ich sie zum Arzt gefahren. Eine Stunde später rief sie an , ich könne sie jetzt abholen. Inzwischen hatte ich mir natürlich sie vorgestellt und ordentlich einen gewichst.Also fuhr ich los und holte die geile alte Sau ab und fuhr sie nach Hause. Vorm Haus angekommen , fragte sie mich , ob ich noch mit rein kommen wolle. Da ich erst nicht wollte , fragte sie mich nur , ob mir das vorhin nicht gefallen hätte. Ich wurde rot und meinte nur , das wäre schon geil gewesen.Sie legte ihre Hand auf meinen Schenkel und meinte nur, sie würde sich auch wieder ausziehen. Da konnte ich ja nun wirklich nicht nein sagen.Also gingen wir in ihre Wohnung, ich setzte mich auf die Couch und sie sagte , sie würde sich jetzt ausziehen und käm gleich wieder. Ich wurde bei dem Gedanken sofort wieder geil .Mein Schwanz fing an kaçak bahis zu pochen. Also beschloss ich , mich auch auszuziehen.Und da saß ich nun. Nackt und mit einem harten Schwanz.Kurz darauf kam mein Traum auch rein. Nur in halterlosen Strümpfen.Was für ein Anblick. Sie sagte nichts , obwohl ich auch nackt war.Sie setzte sich zu mir auf der Couch. Dann nahm sie meine Hand und führte sie an einer ihren riesigen Hängetitten. Ich konnte es einfach nicht glauben.Ich fummelte an den Eutern meiner Schwiegermutter.Sie waren weich und schön schwer. Ich zwirbelte an ihren Nippeln , was sie wohl geil machte.Sie lehnte sich zurück und ließ mich machen. Also fing ich an ihren nippeln zu saugen. Ich kriegte garnicht genug.Aber dann wurde ich mutiger und ließ meine Hand zu ihrer alten Fotze wandern. Sie spreitzte sofort ihre Beine. War das ein Gefühl.Diese vollbehaarte , fleischige und nasse Fotze. Ich schob ihr erst ein Finger und dann zwei in die Fotze. Sie war doch recht eng. Hatte wohl schon lange keinen Schwanz gesehen.Ich fistete sie bis zum Orgasmus. War das geil. Als ich fertig war stand sie auf und ging weg. Als sie wiederkam war sie angzogen und sagte nur, das wäre nie geschehen. Ich war perplex.Dachte nur, hast du was flsch gemacht.Also zog ich mich an und fuhr nach Hause. Aber das war natürlich noch nicht das Ende.

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir