Party ei Astrid, Teil 4

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Party ei Astrid, Teil 4aus der letzten Geschichte : Das Halsband hatte ich mir selber umgelegt, jetzt führte man mich an einer Leine der kleinen geilen Gesellschaft vor – dies war schon immer mein Wunsch, hilflos einer gierigen geilen Gesellschaft ausgeliefert zu sein, dies sollte der erste Schritt sein, alles unter Freunden. Ich konnte mir aber auch vorstellen wie es wohl bei völlig Unbekannten sein müsse-Ich war so geil, dass ich danach gierte von den anderen berührt, befummelt und begrapscht zu werden.…so ging es weiter : Alle hatten Platz genommen, Sabine, Astrid, Bernd, unsere Stute Sabrina und der Sklave.Mein Mann hatte sich anscheinend mit Astrid abgesprochen, denn in einer Ecke des Raumes konnte ich einen Pranger erkennen – da würde ich wohl heute noch landen.Aber zunächst stand Astrid auf und räumte eine etwas abseits stehenden ca. kaynarca escort 160m langen Tisch frei. Auf dem Weg dort hin wurde ich von alle befummelt, sie lesen nichts aus, erst packten sie mich nur an den Arsch und die Titten.Sabine fing als erstes an mich auch zwischen die Schenkel zu fassen, da meine Pflaume schon völlig nass war konnte sie problemlos, mit ihren Fingern in mich eindringen.Erst waren es nur zwei Finger, aber als sie merkte wie geil mich ihr Spiel machte fing sie an mich mit der ganzen Hand zu fisten.Was ein herrliches Gefühl, ich kam sehr schnell zu einem ersten OrgasmusMein Mann führte mich zum Tisch und forderte mich auf mich darauf zu legen, sodass mein Arsch auf der Kante platziert wurde, ich musste meine Beine weit spreizen damit mich Sabine weiter fisten konnte.Mir wurden die Arme nach hinten gezogen um sie pendik escort zu fixieren, als nächstes hoben Bernd und mein Mann meine Beine hoch und befestigten sie sodass ich meine offenen Löcher bestens anbieten konnte.Ich war jetzt völlig ausgeliefert- jetzt konnte sie mit mir machen was sie wollten, dieser Gedanke macht mich noch geiler, ich wollte benutzt werden !!!Astrid kletterte jetzt ebenfalls auf den Tisch und setzte sich mit ihrer blanken Spalte direkt auf mein Gesicht, ich verstand sofort und fing an sie zu lecken.In der zwischen Zeit hatten Bernd und mein Mann sich unsere Stute Sarina wieder vor genommen. Bernd lag unter ihr und fickte die Fotze, mein Mann hatte sich hinter sie begeben, damit er sie jetzt zusätzlich in den Arsch ficken konnte- sie war wirklich eine gute Wahl, diese Fickstute, ihr Meister hatte gute Arbeit geleistet, kartal escort heute war ich aber mindestens eine ebenso geile verfickte Stute.Astrid rief Sabine zu : „ hol mal eine Vibrator, wir wollen die geile Fickstute mal so richtig fertig mache“ – ja, das war ich wirklich eine Fickstute, mir war völlig egal was mit mir gemacht wurde, Hauptsache ich konnte meine Geilheit ausleben.Astrid setzt nun den Vibrator an meinem Kitzler an, die langsamen vibrierenden Bewegungen steigerten meine Geilheit in das unermessliche.Ich konnte im Augenwinkel erkennen, dass sich Sabine mit einigen Dildos beschäftigte, sie waren der Größe nach sortiert, sie benetzte sie mit Öl.ich konnte mit schon denken was gleich passieren würde, meine Ficklöcher waren bereit- !Endlich, ich bekomme ich die richtige Füllung für meine gierigen Löcher, der erste Dildo in meine völlig auslaufende Fotze rutscht wie geschmiert hinein, Astrid treibt ihn mit immer schneller werdenden Fickbewegungen in mich hinein. Ich bin so geil, dass ich auch unbedingt meine Arschfotze noch gefüllt haben will………

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir